Veranstaltungen

Obstbaumschnittkurse 2019

 

Im Rahmen der Kurse wollen wir uns mit den Grundlagen des Obstbaumschnitts an Hand von praktischen Beispielen befassen.

 

Das Ziel der vermittelten Schnitttechnik soll sein, Obstbäumen ein Grundgerüst zu geben, mit dem sie vital, gesund und alt werden können und gleichzeitig lange gute Erträge bringen.

 

Hierzu beschäftigen wir uns mit den allgemeinen Wuchsgesetzen von Obstbäumen, und wie wir sie durch den Schnitt beeinflussen können.

  • Baumschnitt-Intensivkurs
    • 27.3.19 Grundlagen und Jungbaumerziehung
    • 29.3.19 Grundgerüstschnitt bei 10-20 Jährigen Bäumen
    • 30.3.19 Altbaumschnitt

Die drei Module bauen aufeinander auf und richten sich nach dem Oeschberg-Schnittsystem.

 

Für mehr Informationen und Anmeldung bitte Kontakt aufnehmen!

 

 

Veredelungskurse im Frühjahr 2019

 

Warum muss ich einen Baum veredeln? Was passiert, wenn ich einen Apfelkern aussäe? Wie kann ich selber Reiser schneiden & lagern? Welche Techniken gibt es bei der Veredelung? Wie kann ich einen Baum umveredeln? Was muss ich bei der Unterlagenwahl beachten?

 



 

In diesem Workshop beschäftigen wir uns einen Tag mit Fragen rund um die Obstbaumveredelung - vormittags mit den theoretischen Grundlagen, nachmittags mit praktischer Übung.

 

  • 23.3.19 Veredelungskurs, Gemeinschaftsgarten Peace of land, Berlin
  • 14.4.19 Veredelungskurs, Feld-Wald-und-Wiesen-Schule, Groß Fredenwalde, Uckermark